Menü

Cetebe ABWEHR plus

Stand:
Off

Frage

Ist das Präparat Cetebe ABWEHR plus zu empfehlen?

Antwort

Eine pauschale Empfehlung können wir nicht geben, da die Notwendigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln von der jeweiligen Versorgung und den individuellen Lebensumständen abhängt.

In Deutschland ist die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen in der Bevölkerung überwiegend gut, der Nährstoffbedarf kann in der Regel mit einer abwechslungsreichen Ernährung über "normale" Lebensmittel gedeckt werden.

Eine überhöhte Zufuhr einzelner Nährstoffe wie Vitamin C oder Zink bietet nicht zwangsläufig einen Schutz z.B. vor Erkältungen. Im Gegenteil: Eine Überdosierung von Zink beispielsweise kann dem Körper eher schaden.

Die vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) empfohlenen Höchstmengen für die maximale Tagesmenge an Vitaminen und Mineralstoffen in Nahrungsergänzungsmitteln finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Thema "Immunsystem und Nährstoffe" hier.

Bitte beachten Sie, dass die Antwort auf diese Verbraucheranfrage den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Förderlogo BMJV